10.08.2020, 13:36
Journalist ID: 2387
News Code: 83902490
0 Persons
Die asiatische Konföderation lobt den iranischen Rugby-Verband

Teheran (IRNA) - Die asiatische Konföderation schätzte die Programme des iranischen Rugby-Verbands zur Ausbildung von Trainern und Schiedsrichtern sehr und legte besonderen Wert auf die Verbesserung ihres Wissensstands.

Laut IRNA begrüßten Ridzel Set, der Vertreter des Weltföderation in Asien, und Benjamin Van Rhyn, der Leiter der Entwicklung von Rugby Asiens, die Durchführung von sechs Trainingskursen für Rugby-Schiedsrichter und -Trainer im Iran.

Diese Kurse wurden aufgrund der Verbreitung des Corona-Virus online abgehalten. In Kürze wird auch eine neue Ausgabe dieser Kurse für iranische Frauen organisiert, die im Bereich Rugby tätig sind.

Die Vertreter der Asian Rugby Association bewunderten auch die Motivation iranischer Beamter, 100 Rugbybälle in verschiedenen Provinzen des Landes zu verteilen, und betrachteten diese Geste als einen konstruktiven Schritt zur Entwicklung und Förderung des Rugbysports im Iran.

Your Comment

You are replying to: .
2 + 9 =