Iran

  • Die wunderschönen Inseln des Persischen Golfs sind ein ideales Urlaubsziel

    Die wunderschönen Inseln des Persischen Golfs sind ein ideales Urlaubsziel

    Teheran (IRNA) - Der Iran ist ein Land mit der Natur der vier Jahreszeiten, sodass Sie jederzeit unterschiedliche Wetterbedingungen in verschiedenen Teilen dieses Landes erleben können. Der Winter, wenn in den meisten Teilen des Iran kaltes Wetter herrscht, ist die beste Zeit, um zu den erstaunlichen Inseln des Persischen Golfs im Süden des Landes zu reisen und das milde und sonnige Wetter zu genießen.

  • Iraner feiern in Yalda-Nacht den Sieg des Guten über das Böse

    Iraner feiern in Yalda-Nacht den Sieg des Guten über das Böse

    Teheran (IRNA) - Die längste Nacht des Jahres nennen Iraner Yalda. Es ist die Nacht der Wintersonnenwende, d. h. der kalendarische Übergang vom Herbst in den Winter. In dieser Nacht wird die Geburt der Sonne und damit den Sieg des Guten über das Böse gefeiert.

  • Der Iran gehört zu den Top 10  der Welterbeländern

    Der Iran gehört zu den Top 10 der Welterbeländern

    Teheran (IRNA) - Von 1979 bis 2021 wurden 26 Werke des materiellen Kulturerbes des Iran in die UNESCO-Welterbeliste eingetragen und jetzt gehört der Iran zu den Top 10 Ländern in der Weltliste des Kulturerbes.

Top-Themen

Meistgelesen