17.12.2020, 00:17
Journalist ID: 2397
News Code: 84151285
0 Persons

Am Mittwoch, am Vorabend des Jahrestages des Martyriums des Kommandanten der Quds-Einheit der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC), Generalmajor Qasem Soleimani, fand eine besondere Zeremonie namens Yalda Mehrabani (Yalda der Güte) statt, bei der Obstkörbe dekoriert und den Bedürftigsten als Geschenke gegeben wurden. Die längste Nacht des Jahres wird in Iran Yalda. Es ist die Nacht der Wintersonnenwende, d. h. der kalendarische Übergang vom Herbst in den Winter.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 0 =