20.07.2020, 21:24
Journalist ID: 2387
News Code: 83863624
0 Persons

Gorgan (IRNA) - Die Besonderheit des Waldhonigs liegt in seiner Mischung aus verschiedenen Nektaren und Honigtau. Dieser Honig wurde hauptsächlich aus Eichen, Kastanien, Brombeeren und einer ganzen Reihe von Unterholzblumen gewonnen. Waldhonig ist reich an Spurenelementen: Kalium, Phosphor, Kalzium, Magnesium, Zink, Eisen usw.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 9 =