28.01.2020, 15:30
Journalist ID: 2397
News Code: 83651895
0 Persons

Isfahan (IRNA) - In einer der ältesten Straßen von Isfahan befindet sich ein traditionelles Haus aus der Zeit der Safawiden und der Qajar-Dynastie. Es ist ein Denkmal, das in Isfahan leuchtet und gleichzeitig die islamische Kunst widerspiegelt. Moshir-al-Molk zeigt einige der wertvollsten Attraktionen der islamischen Kunst, darunter Sammlungen von Gemälden und Kalligrafien der islamischen Architektur.

Your Comment

You are replying to: .
8 + 9 =