20.10.2019, 09:35
Journalist ID: 2397
News Code: 83523275
1 Persons

Diejenige Iraner, die die große Pilgerfahrt von Arba’in in der heiligen irakischen Stadt Kerbela verpasst haben, versammelten sich in allen Städten des Landes, um die Botschaft des Martyriums von Imam Hussein (a.s.) hervorzuheben. Arba’in markiert den 40. Tag nach Imam Husseins Märtyrertod.

Your Comment

You are replying to: .
3 + 2 =