• Bakhtiari Hochzeitszeremonie

    Bakhtiari Hochzeitszeremonie

    Die Bakhtiari-Hochzeitszeremonie findet am Ende der Erntezeit (Ende des Frühlings) oder der Wintersaison statt, wenn nicht viel Arbeit vorhanden ist.

  • Frühlingsnatur der Namins 'Fandoghloo-Promenade' in Ardabil

    Frühlingsnatur der Namins 'Fandoghloo-Promenade' in Ardabil

    In diesen Tagen begrüßt die Fandoghloo-Promenade von Namin in der Provinz Ardabil viele Naturliebhaber der Region mit ihrer Frühlingsnatur.

  • Gleitschirme fliegen über die Höhen von 'Weys-e Qarani' in Kermanshah

    Gleitschirme fliegen über die Höhen von 'Weys-e Qarani' in Kermanshah

    Eine Gruppe von Gleitschirm-Sportler flog auf dem Flugplatz 'Weys-e Qarani' in der Straße von Kermanshah nach Ravansar.

  • Pferdewettbewerbe in Gonbad-e Kavous

    Pferdewettbewerbe in Gonbad-e Kavous

    Die 21. Woche des Pferdesportwettbewerbs in Gonbad-e Kavous fand am letzten Freitag in Anwesenheit von Zuschauern statt.

  • Enthüllung von drei strategischen Errungenschaften des IRGC

    Enthüllung von drei strategischen Errungenschaften des IRGC

    Die Enthüllungszeremonie der Errungenschaften des UAG- und Verteidigungsbereichs der IRGC fand in Anwesenheit von Generalmajor Salami, dem Oberbefehlshaber des Korps der Islamischen Revolutionsgarde, statt.

  • Fußball auf einem Reisfeld „Futchel“

    Fußball auf einem Reisfeld „Futchel“

    Zu Beginn der neuen Landwirtschaftssaison im Dorf Kinchah in der Provinz Gilan fand ein Fußballwettbewerb statt.

  • U18-Welttennis-Tour in Shiraz

    U18-Welttennis-Tour in Shiraz

    An den Wettbewerben der U18-Welttennis-Tour, die am 15. Mai in Shiraz begann, nehmen 112 Tennisspieler aus 9 Ländern darunter 10 Frauen und 12 Männer aus dem Ausland teil.

  • 17. Internationale Landwirtschaftsausstellung in Shiraz

    17. Internationale Landwirtschaftsausstellung in Shiraz

    Die 17. internationale Ausstellung von landwirtschaftlichen Maschinen, Bewässerungssystemen, Geräten und Materialien begann am Dienstagabend in der iranischen Stadt Shiraz.

  • Training der iranischen Wasserballnationalmannschaft

    Training der iranischen Wasserballnationalmannschaft

    Die iranische Wasserballnationalmannschaft veranstaltete am letzten Dienstag ein Training in der Stadt Teheran.

  • Historisches Schloss 'Kazem Dashi' von Urmia

    Historisches Schloss 'Kazem Dashi' von Urmia

    'Kazem Dashi' oder 'Qala Bashi' ist der Name der Rocky Peninsula am nordwestlichen Ufer des Urmia-Sees, die aufgrund ihrer körperlichen Verfassung und Unpassierbarkeit zu verschiedenen Zeiten als Festung genutzt wurde.

  • Weltmuseumstag

    Weltmuseumstag

    Der Internationale Museumstag ist heute ein jährliches Fest für Liebhaber des kulturellen Erbes auf der ganzen Welt. Die Fotos zeigen das Museum in der Stadt Sanandaj, der Provinz Kurdistan, im Westen des Iran.

  • 28. Ordibehesht Nationalfeiertag von Omar Khayyam

    28. Ordibehesht Nationalfeiertag von Omar Khayyam

    Am 17. Mai (28. Ordibehesht) wird im Iran der Nationalfeiertag von Omar Khayyam Neishabouri (1048-1131) gefeiert. Er ist eines der herausragenden Gelehrten des Landes, der zur Weiterentwicklung der verschiedenen Wissenschaften, einschließlich Medizin, Mathematik und Astronomie, beigetragen hat, obwohl er unter den Persern auch für seine hervorragende Poesie bekannt ist.

  • Ebene roter Anemonen in Bojnourd

    Ebene roter Anemonen in Bojnourd

    Mit Beginn des Frühlings und den jüngsten Regenfällen ist in der Provinz Nord-Khorasan eine Ebene roter Anemonen gewachsen, die magische Ausblicke auf die wunderschöne Natur dieser Provinz bietet.

  • Video-Mapping im Azadi-Turm

    Video-Mapping im Azadi-Turm

    Der Azadi-Turm in Teheran wurde am Sonntagabend mit Bildern beleuchtet, die sich auf den Ausdruck des Mitgefühls mit den Menschen in Gaza und Palästina und Verurteilung der Terroranschläge des zionistischen Regimes konzentrierte.

  • Persepolis gewinnt das 95. Derby

    Persepolis gewinnt das 95. Derby

    Das 95. Teheraner Derby endete mit einem 1: 0-Sieg für Persepolis, sodass die Spieler von 'Yahya Golmohammadi' wieder an die Tabellenspitze zurückkehren konnten.

  • Frühlingsblumen in Boroujerd

    Frühlingsblumen in Boroujerd

    Das Wachstum der Frühlingsblumen im gemäßigten und kühlen Klima von Boroujerd in der Provinz Lorestan hat dieser Stadt einen schönen Effekt verliehen.

  • Eid-Al-Fitr-Gebet im Iran

    Eid-Al-Fitr-Gebet im Iran

    Muslime in aller Welt feiern das Ende des Fastenmonats Ramadan. Eid al-Fitr-Gebet hat heute in Teheran und allen Städten Irans stattgefunden.

  • Schöne Rapsfelder in Mashhad

    Schöne Rapsfelder in Mashhad

    Die Rapsfelder mit Tausenden von gelben Blüten sind eine der schönsten und attraktivsten Landschaften der Frühlingsnatur in der Stadt Mashhad.

  • Schöne Tulpenblumenfarm in Täbriz

    Schöne Tulpenblumenfarm in Täbriz

    Sadegh Aghdami hat eine ruhige Umgebung für Naturliebhaber geschaffen, indem er im Dorf Isparaxan, 36 km nördlich von Täbris, einen Tulpengarten angelegt hat.

  • Das verlorene Land der Korallen in Kish

    Das verlorene Land der Korallen in Kish

    Geologisch gesehen ist 'Kish' ein mit Korallen bedeckter Kamm, so dass die Auswirkungen dieser Wassereinzugsgebiete sogar in den Ebenen des Inselzentrums sichtbar werden.

  • Rosen-Pflücken in Bojnourd

    Rosen-Pflücken in Bojnourd

    In der Provinz Nord-Khorasan gibt es etwa 350 Hektar Rosen-Blumengärten, und die durchschnittliche Ernte beträgt fünf bis acht Tonnen pro Hektar. Diese Blume bekannt als "Gole Mohammadi" ist für ihren Duft berühmt.

  • Das Naturphänomen 'Aladaghlar' in Mahneshan

    Das Naturphänomen 'Aladaghlar' in Mahneshan

    Das Aladaghlar Regenbogengebirge mit einer Kombination aus roten, braunen, orangefarbenen, grünen, gelben und weißen Farben ist eine der schönsten Landschaften der Stadt Mahneshan in Ostaserbaidschan.

  • Shiraz - die Stadt der Zypressen

    Shiraz - die Stadt der Zypressen

    Zypresse ist ein immergrüner Baum und ein Symbol für Ausdauer und Freiheit. Shiraz ist bekannt als die Stadt der Dichter, Blumen und Zypressen. Heute, am 5. Mai, feiert der Iran den Tag von Shiraz.

  • Zeremonie der Koranregierung an Hafis-Denkmal in Shiraz

    Zeremonie der Koranregierung an Hafis-Denkmal in Shiraz

    Die Zeremonie der Koranregierung findet jeden Abend im letzten Drittel des heiligen Monats Ramadan mit der Schwerpunkt der Korangedichten von Hafis Shirazi an seinem Grab statt.

  • Eine schöne Kombination aus Frühling und Winter im Margvar-Gebirge

    Eine schöne Kombination aus Frühling und Winter im Margvar-Gebirge

    Die Schneelandschaften zusammen mit Wiesen und Frühlingsblumen und Wasserfällen in den Ausläufern der Margvar-Berge von Urmia haben einzigartige Landschaften geschaffen.

  • Fritillaria in der Provinz Kohgiluyeh und Boyer Ahmad

    Fritillaria in der Provinz Kohgiluyeh und Boyer Ahmad

    Die Miab-Ebene im Dehnavi-Gebiet der Stadt Boyer Ahmad ist der Lebensraum von Fritillaria in dieser Provinz.

  • Religiöse Zeremonie Laylat al-Qadr am 19. Tag des Fastenmonats Ramadan
  • Rig-e Yalan-Wüste

    Rig-e Yalan-Wüste

    Die Rig-e Yalan-Wüste liegt östlich der iranischen Provinz Kerman auf einer Höhe zwischen 550 und 830 Metern über dem Meeresspiegel.

  • Der uralte Zeder von Mangabad in Yazd

    Der uralte Zeder von Mangabad in Yazd

    Der uralte Zeder von Mangabad als eines der eingetragenen Nationaldenkmäler des Iran in der Stadt Mehriz in der Provinz Yazd, die auf ein Alter zwischen 1400 und 2000 Jahren geschätzt wird.

  • Kuh Gol-See in Yasouj

    Kuh Gol-See in Yasouj

    Dieser See liegt acht Kilometer von der schönen Stadt Sisakht entfernt. Dieser See hat eine Fläche von einem halben Hektar und eine Tiefe von 15 Metern.