„Wir verbessern die Beziehungen zwischen den beiden Nationen Iran und Syrien“

Teheran (IRNA) - Der Außenminister der Islamischen Republik Iran bezeichnete den Besuch des syrischen Präsidenten im Iran und das Treffen mit dem Obersten Führer der Revolution und dem Präsidenten als ausgezeichnet und betonte: „Wir sind entschlossen, die Beziehungen auf das angemessene Niveau der beiden Nationen zu heben.“

Hossein Amir Abdollahian twitterte am Sonntag: „Diese Reise und dieses Treffen haben ein neues Kapitel in den strategischen Beziehungen zwischen den beiden Ländern aufgeschlagen.“

„Jetzt, da der Widerstand Früchte getragen hat, sind wir entschlossen, die Beziehungen zwischen den beiden Nationen auf das richtige Niveau zu heben“, fügte er hinzu.

„Der Sieg über den Terrorismus in Syrien ist der engen Zusammenarbeit der beiden Länder zu verdanken“, betonte er.

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha