Der iranische Rote Halbmond ist eine der fünf größten Gesellschaften der Welt

Teheran (IRNA) - In Bezug auf die Leistungsfähigkeit des iranischen Roten Halbmonds sagte der Präsident der Rotkreuzföderation: 'Der iranische Rote Halbmond ist eine der fünf größten Bevölkerungsgruppen der Welt.'

'Der iranische Rote Halbmond befindet sich in einem guten Zustand und ist eine der fünf wichtigsten Gesellschaften bei der Reaktion auf Krisen.', sagte Francesco Roca Reportern auf einer Pressekonferenz am Sonntag anlässlich des 100. Jahrestages der Gründung der iranischen Rothalbmond-Gesellschaft.

Er, der auch Leiter des Italienischen Roten Kreuzes ist, sagte: 'Italien ist wie der Iran von Schäden wie Überschwemmungen und Erdbeben betroffen, und der iranische Rote Halbmond hat sich gut entwickelt.'

Auf die Frage, ob die Kriegskrise in der Ukraine offenbar andere Krisen in Vergessenheit geraten lasse, sagte er: 'Fakt ist, dass die Spender dem Roten Kreuz europäischer Länder angehören und lieber der Ukraine helfen. Unsere Aufgabe ist es, ihnen gegenüber zu rechtfertigen, dass es Krisen im Jemen, in Syrien, Afghanistan und in afrikanischen Ländern gibt.'

In Bezug auf die globale Unterstützung für afghanische Flüchtlinge sagte Roca: 'Wir hatten eine gute Zusammenarbeit mit unseren iranischen Kollegen in Bezug auf Einwanderer, und es fand diesbezüglich ein Treffen mit dem ersten Vizepräsidenten statt.'

Er dankte den iranischen Beamten und der Bevölkerung für die Unterstützung der afghanischen Flüchtlinge und sagte: 'Wir werden alles tun, was wir können, und wir werden den Iran in diesem Bereich unterstützen.'

Nach Angaben des Präsidenten der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften erlebt der Iran trotz der Sanktionen schwierigere Bedingungen.

Er bemerkte: 'Es ist bedauerlich, dass ein solches Land boykottiert wird und alle Aspekte des Lebens der Menschen dieses Landes betroffen sind.'

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha