Der Persische Golf wird zu einer Quelle der Sicherheit und Stabilität in der Region und zu einem Symbol des Friedens zwischen den Nationen der Region

Teheran (IRNA) - Das Außenministerium der Islamischen Republik Iran gab anlässlich des Nationalfeiertags des Persischen Golfs eine Erklärung ab und sagte: „Der Iran, der seine Nachbarschaftspolitik betont, hofft, dass der Persische Golf zu einer Quelle der Sicherheit und Stabilität in der Region und zu einem Symbol des Friedens zwischen den Nationen der Region sein wird.“

„Das Außenministerium des Iran feiert den Nationalfeiertag des Persischen Golfs. Im Laufe der Geschichte der Region wurde der Persische Golf immer in allen Sprachen und kontinuierlich mit dem Namen des Persischen Golfs und seinen Entsprechungen in anderen Sprachen der Welt geschmückt“, hieß es in dieser Erklärung.

„Von den Jahrtausenden v. Chr. bis heute wurde der alte Name des Persischen Golfs oder des Persischen Meeres von Historikern und Forschern immer betont, insbesondere in maßgeblichen arabischen und islamischen Quellen“, kündigte das Außenministerium an.

„Der Iran hofft, dass der Persische Golf von anderen für seine Schaffung von Frieden und Sicherheit durch die Länder rund um den Persischen Golf respektiert wird“, betonte das Außenministerium.

„Dies ist ein großer Tag, der an die Vertreibung der Kolonialisten aus der Region erinnert. Herzlichen Glückwunsch an alle Iraner und diejenigen, die ihr Bestes getan haben, um dieses Land und Wasser zu schützen“, heiß es in dieser Erklärung.

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha