Irans letzter Schritt zur Steigerung der Ölproduktion aus dem gemeinsamen Feld mit Saudi-Arabien

Teheran (IRNA) - Der Ausführende des Feldentwicklungsprojekts Forouzan in der Iran Offshore Oil Company sagte: 'Mit den Bemühungen der Spezialisten des Unternehmens begann der Fluss der ersten Produktionsbohrung des Projekts zur Aufrechterhaltung und Steigerung der Produktion im gemeinsamen Feld Forouzan.'

Shahram Motavassel fügte hinzu: 'In Anbetracht der Priorität der Entwicklung von Grenz- und gemeinsamen Feldern stand die Beschleunigung der Produktionssteigerung des gemeinsamen Feldes von Forouzan auf der Tagesordnung, und glücklicherweise kam nach 88 Tagen kontinuierlicher Bemühungen am 18. April der Flüssigkeitsfluss aus dem Brunnen wurde erfolgreich etabliert.'

Er sagte: 'Nachdem in 8 Bohrlöchern 2738 Meter gebohrt wurden, wurde in diesem Feld zum ersten Mal eine Ölförderung aus der oberen Skorpion-Reservoirschicht erreicht. Mit der Fertigstellung dieses Bohrlochs wird das Bohrgerät zu einem anderen Bohrloch transferiert und die Bohrungen in anderen Bohrlöchern fortgesetzt.'

'Gleichzeitig mit dem Design, der Konstruktion, dem Kauf von Waren, Ausrüstung und der Bereitstellung der erforderlichen Dienstleistungen bohren zwei Offshore-Masten in diesem gemeinsamen Feld.', so er.

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha