16.04.2022, 17:21
Journalist ID: 2387
News Code: 84718412
T T
0 Persons

Tags

Irans Exporte in arabische und afrikanische Länder stiegen um 2,6 Milliarden Dollar

Teheran (IRNA) - Der Generaldirektor von Trade Promotion Organization (TPO) Irans, Farzad Piltan, kündigte eine Steigerung der iranischen Exporte in arabische und afrikanische Länder um 2,6 Milliarden US-Dollar an.

„Die Statistiken zeigen, dass Irans Exporte in arabische und afrikanische Länder im Jahr 1400 von 13.595.000.000 Millionen Dollar auf 16.293.000.000 Dollar gestiegen sind“, fügte er hinzu.

„Auf den Plätzen eins bis fünf liegen der Irak mit 8,9 Milliarden Dollar, die VAE mit 4,9 Milliarden Dollar, der Oman mit 716 Millionen Dollar, Ghana mit 353 Millionen Dollar und Südafrika mit 254 Millionen Dollar“, betonte Piltan.

„Irans Importe aus arabischen und afrikanischen Ländern sind im Jahr 1400 um 76 Prozent im Vergleich zu 1399 von 10.470.000.000 Dollar auf 18.479.000.000 gestiegen“, fuhr er fort.

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha