Mit wissensbasierten Methoden die Kapazität von Kraftwerken um 1000 MW erhöht

Teheran (IRNA) - Der iranische Energieminister kündigte die Erhöhung der Kraftwerkskapazität des Landes an und sagte: „Wir haben die Kapazität der Kraftwerke um 1000 MW erhöht, ohne Brennstoff hinzuzufügen und ohne umfangreiche Investitionen und nur mit wissensbasierten Methoden.“

„Ich hoffe, dass das Energieministerium im neuen Jahr eine besondere Rolle bei der Erfüllung des Mottos des Jahres spielen kann“, erklärte Ali Akbar Mehrabian am Montag.

„Nach den neuesten Nachrichten hat das Wachstum der iranischen Stahlproduktion den ersten Platz in der Welt erreicht, was die Versorgung mit Strom bedeutet, die sie benötigen“, fügte er hinzu.

„Zur Entwicklung von Kraftwerksprojekten sollen insgesamt 6.000 MW zur Kraftwerkskapazität des Landes hinzukommen, davon 4.500 MW im Rahmen von Kraftwerksprojekten“, bekräftigte er.

„Ein Teil davon wird in Betrieb sein und der andere Teil wird bis zum Sommer in Betrieb sein“, erklärte Mehrabian.

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha