26.03.2022, 20:04
Journalist ID: 2387
News Code: 84696768
T T
0 Persons

Tags

Borrell betont, Atomabkommen mit dem Iran sei „sehr nahe“

Teheran (IRNA) - Der Leiter der Außenpolitik der Europäischen Union (EU), Josep Borrell, betonte am Samstag, dass der Iran und die Weltmächte sehr nahe an einer Einigung zur Wiederbelebung des umfassenden gemeinsamen Aktionsplans seien.

Wie Reuters berichtet, machte Borrell diese Aussagen in einer Rede vor der internationalen Konferenz des Doha-Forums.

Auf der anderen Seite wird der politische Direktor des Europäischen Auswärtigen Dienstes, Enrique Mora, heute Abend in Teheran eintreffen, um sich später mit dem wichtigsten iranischen Unterhändler bei den Verhandlungen in Wien, Ali Baqeri Kani, zu treffen.

In einem kürzlichen Telefongespräch mit unserem Außenminister erklärte Borrell, dass die Europäische Union die Forderung des Iran nach wirtschaftlichen Garantien der Vereinigten Staaten unterstütze.

„Die Wiener Gespräche befinden sich an einem kritischen Punkt, und jetzt müssen die Vereinigten Staaten und der Iran beim Austausch von Botschaften flexibler sein und versuchen, Zeitdruck zu überwinden“, fügte er hinzu.

„Die Frage der Wirtschaftsgarantien ist für den Iran wichtig. Wir unterstützen das und werden uns weiter für eine Einigung einsetzen, denn wir haben einen langen Weg zurückgelegt“, betonte er.

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha