26.03.2022, 16:04
Journalist ID: 2387
News Code: 84696609
T T
0 Persons

Tags

Hamilton nennt die Massenexekution in Saudi-Arabien erstaunlich

Teheran (IRNA) - Der prominente Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton nannte die jüngste Hinrichtung von 81 Menschen in Saudi-Arabien „erschütternd“.

Die neue Runde des Formel-1-Rennens soll am Sonntagabend in der Stadt Jeddah, Saudi-Arabien, stattfinden.

Lewis Hamilton hat am Rande der Trainingsrunde in einem Interview mit Reportern darauf reagiert.

„Wohin wir reisen, liegt nicht in meiner Verantwortung, aber wir Fahrer haben die Pflicht zu versuchen, unser Möglichstes zu tun, während wir hier sind“, fügte er hinzu.

„Wir müssen das Bewusstsein dafür schärfen, was in Saudi-Arabien passiert ist. Ich bin bereit, Menschen zu treffen, die versuchen, diese Veränderung in Saudi-Arabien herbeizuführen“, betonte er.

Vor wenigen Wochen hat Saudi-Arabien an einem Tag 81 Menschen hingerichtet.

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha