24.03.2022, 10:39
Journalist ID: 2387
News Code: 84694540
T T
0 Persons

Tags

Die frühere US-Außenministerin Madeleine Albright ist gestorben

New York (IRNA) - Die ehemalige US-Außenministerin Madeleine Albright ist im Alter von 84 Jahren an Krebs gestorben.

Albright war die erste US-Außenministerin, die die Rolle seines Landes beim Staatsstreich im Iran am 19. August 1953 offiziell anerkannte, sich aber weigerte, eine offizielle Entschuldigung abzugeben.

Sie diente zunächst als US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen und diente dann während ihrer zweiten Amtszeit als Außenministerin. Sie unterstützte die NATO-Erweiterung.

Von 1997 bis 2001 war sie Außenministerin. Tatsächlich ist sie die erste Frau in der amerikanischen Geschichte, die diese Position innehat.

Albright vertrat die Vereinigten Staaten von 1993 bis 1997 auch bei den Vereinten Nationen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha