Es wird erwartet, dass die Probleme zwischen Iran und der IAEA bei diesen Gesprächen vollständig erörtert werden

Teheran (IRNA) – Der Sprecher der iranischen Atomenergieorganisation sagte: „Es wird erwartet, dass die Probleme zwischen dem Iran und der IAEA bei diesen Gesprächen vollständig geprüft werden.“

„Die Verhandlungen zwischen dem Iran und der Internationalen Atomenergiebehörde haben begonnen. Es wird erwartet, dass die Probleme zwischen dem Iran und der IAEA bei diesen Gesprächen vollständig überprüft werden und der Weg der zukünftigen Zusammenarbeit vollständig festgelegt wird“, erklärte Behrouz Kamalvandi.

„Der Besuch des Generaldirektors der Agentur in Teheran ist ein Tag und heute Abend wird er nach einem Treffen mit den Beamten unseres Landes Teheran in Richtung Wien verlassen“, fügte er hinzu.

Der Generaldirektor der Internationalen Atomenergie-Organisation Rafael Grossi traf heute Morgen mit dem iranischen Atomchef Mohammad Eslami zusammen.

Es ist erwähnenswert, dass die Lösung der verbleibenden Probleme zwischen dem Iran und der IAEO einer der notwendigen Schritte ist, um in Wien eine Einigung zu erzielen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha