14.02.2022, 18:31
Journalist ID: 1787
News Code: 84651346
T T
1 Persons
Der Iran liegt weltweit an 15. Stelle in der Wissenschaftsproduktion

Teheran (IRNA) - Der stellvertretende Minister für Wissenschaft, Forschung und Technologie sagte: 'Derzeit liegt die Position des Iran weltweit an 15. Stelle in der Wissenschaftsproduktion unter harten Sanktionen und wirtschaftlichem Druck.'

Ali Kheiruddin sagte am Montag bei der Vorstellungs- und Ehrungszeremonie des Präsidenten der Persischen Golf-Universität Bushehr: 'Heute ist der Iran vielen anderen Ländern voraus und rangiert an erster Stelle in der Region.'

Er fügte hinzu: 'Die Wissensbasierte Unternehmen haben etwa 65.000 Arbeitsplätze im Land geschaffen, von denen 50.000 mit Hochschulabsolventen zusammenhängen.'

Der stellvertretende Minister für Technologie und Innovation fügte hinzu: 'Die Politik dieses Ministeriums besteht darin, die vierte Generation von Universitäten zu unternehmerischem Handeln mit sozialer Verantwortung zu führen.'

'Universitäten müssen gegenüber der Gemeinschaft um sie herum rechenschaftspflichtig sein, denn ein Wissenschafts-, Bildungs- und Forschungszentrum kann keine Insel sein, die sich isoliert von ihrer Umgebung fühlt.', betonte er.

Er erklärte, derzeit liege die Position des Iran im Bereich Innovation und Technologie auf Platz 61 der Welt und belege weltweit den 15. Platz in der Wissenschaftsproduktion.

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha