12.02.2022, 17:27
Journalist ID: 1787
News Code: 84648999
T T
0 Persons
Hashemian: Das Spiel im Münchner Olympiastadion war der emotionalste Tag meines Lebens

Teheran (IRNA) - 'Gegen den FC Bayern München zu spielen war der emotionalste Tag meines Lebens', sagte der Trainer der iranischen Fußballnationalmannschaft.

In der 22. Bundesliga-Woche trifft der FC Bayern München an diesem Samstagabend auf Bochum.

Am Vorabend dieses heiklen Streits hat die deutsche Seite River Sport dieses Spiel in einem Bericht aufgearbeitet und Vahid Hashemian als eine der besonderen Figuren in der Geschichte dieses Streits erwähnt.

Am Vorabend dieses sensiblen Wettbewerbs schrieb die deutsche Seite River Sport einen Bericht über diesen Wettbewerb und erwähnte Vahid Hashemian als eine der besonderen Figuren in der Geschichte dieses Wettbewerbs.

Er sagte über das Spiel am 14. Februar 2004, als Bochum Bayern München mit einem Tor besiegte: 'Wir wussten an diesem Tag, dass wir mit den gegebenen Bedingungen die Bayern schlagen können, eine Gelegenheit, die sich normalerweise nicht ergibt. Ich erinnere mich noch gut an das Tor von Peter Madison in diesem Spiel und es war ein toller Tag für Bochum.'

Der emotionalste Tag war für mich der 14. August 1999. Wo ich nach meinem Wechsel in den deutschen Fußball zum ersten Mal in der Bundesliga gespielt habe. Danach bin ich zu den Bayern gegangen, einer Mannschaft, von der ich seit meiner Kindheit ein großer Fan bin.

'Deutsche Fußballmannschaften haben international gute Voraussetzungen. Trainer wie Hansi Flick, Thomas Tuhl und Jürgen Klopp gehören zu den Top-Trainern der Welt.', so er.

Der Trainer der iranischen Fußballnationalmannschaft sagte zum heutigen Spiel von Bochum: 'Ich bin Realist und glaube nicht an Glück. Bochum sollte besser sein als sich selbst und Bayern sollte einen schlechten Tag haben, was meiner Meinung nach nicht passieren wird.

Hashemian betonte: 'Es macht Spaß, Bochum-Spiele zu sehen. Bochums Präsenz ist definitiv ein Punkt für die Bundesliga. Ich hoffe auch, dass dieses Team seine Klasse behält.'

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha