12.02.2022, 09:49
Journalist ID: 2387
News Code: 84648241
T T
0 Persons
Der Ölproduktionsrekord des Iran trotz anhaltender Wirtschaftssanktionen gebrochen

Teheran (IRNA) – Die OPEC-Statistiken zeigen, dass die iranische Ölproduktion im ersten Monat des Jahres 2022 trotz der Fortsetzung der Wirtschaftssanktionen um 21.000 Barrel auf über 2,5 Millionen Barrel pro Tag gestiegen ist, was die höchste Produktion in den letzten drei Jahren ist.

Die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) hat ihren Ölförderbericht für den ersten Monat des Jahres 2022 veröffentlicht.

Dem Bericht zufolge stieg die Ölförderung der OPEC im Januar um 64.000 Barrel pro Tag.

Der Anstieg der OPEC-Ölproduktion ist auf die Entscheidung der Mitglieder dieser Organisation zusammen mit Nicht-OPEC-Produzenten zurückzuführen, ihre Produktion auf 400.000 Barrel pro Tag zu erhöhen.

Mit einem Zuwachs von 64.000 Barrel produzierten die OPEC-Mitglieder 28 Millionen Barrel pro Tag.

Your Comment

You are replying to: .
captcha