08.02.2022, 20:12
Journalist ID: 1787
News Code: 84644124
T T
1 Persons
Bagheri beginnt mit diplomatischen Konsultationen in Wien

Teheran (IRNA) - Die achte Gesprächsrunde zur Aufhebung der Sanktionen wurde mit dem Treffen von Ali Bagheri Kani, dem Leiter der iranischen Delegation, und Enrique Mora, dem EU-Vertreter bei den Wiener Gesprächen, fortgesetzt.

Die achte Runde der Gespräche zur Aufhebung der Sanktionen, die am 27. Dezember begann, wurde heute (Dienstag) nach einer Pause wieder aufgenommen. Delegationen kehrten letzte Woche in die Hauptstädte zurück, um sich zu beraten und politische Entscheidungen zu treffen.

In den letzten Tagen wurden von der anderen Seite viele Hoffnungen auf den Ausgang der Verhandlungen in dieser Runde geweckt.

Bagheri Kani begab sich diesbezüglich ins Coburg Hotel, traf sich mit Enrique Mora und dann will mit den anderen Leitern der Verhandlungsdelegationen zusammentreffen.

Dabei bestand die prinzipielle Politik des Verhandlungsteams der Islamischen Republik Iran von Anfang an darin, dass das Verhandlungskriterium die Interessen, Prinzipien und Verhandlungsanweisungen sein sollten und der Zeitpunkt der Vereinbarung hängt von der Bereitstellung dieser Grundsätze ab.

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha