08.02.2022, 16:01
Journalist ID: 2387
News Code: 84643838
T T
0 Persons
Die Vereinigten Staaten halten eine Einigung über das Atomabkommen für möglich

Teheran (IRNA) - Eine Einigung über einen Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA) zum iranischen Nuklearprogramm ist möglich. Wie Associated Press berichtete, wurde dies von einem offiziellen Vertreter des US-Außenministeriums angegeben.

Associated Press zitierte den Vertreter mit den Wortern, es sei eine Einigung verfügbar, die die Bedenken aller Parteien berücksichtige, aber wenn (eine solche Einigung) in den kommenden Wochen nicht erreicht werde, werden Fortschritte im derzeitigen Nuklearprogramm des Iran die Rückkehr zum Atomabkommen unmöglich machen.

Unser Verhandlungsteam wird heute Morgen nach Wien reisen, um die Gespräche wieder aufzunehmen.

Irans Chefunterhändler Ali Bagheri traf sich heute Morgen mit Enrique Mora, dem politischen Direktor des Europäischen Auswärtigen Dienstes.

Die Wiener Gespräche wurden letzte Woche aufgrund von Konsultationen zwischen den Verhandlungsteams und den Hauptstädten ausgesetzt.

Der Sprecher des iranischen Außenministeriums sagte gestern, der Iran erwarte die notwendigen Entscheidungen von der anderen Seite, insbesondere von Washington.

Mikhail Ulyanov, Ständiger Vertreter der Russischen Föderation bei der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEO) in Wien, sagte, dass der Prozess der JCPOA-Verhandlungen kurz vor dem Abschluss stehe und dass am Verhandlungstisch ein Abschlussdokument zur Wiederbelebung des Abkommens vorbereitet werde.

„Die Gespräche über die Wiederbelebung des Atomabkommens mit dem Iran sollen am Dienstag in Wien fortgesetzt werden“, fügte er hinzu.

Unter Bezugnahme auf die Versprechungen der USA bei den Wiener Gesprächen sagte der Sekretär des Obersten Nationalen Sicherheitsrates Irans Ali Shamkhani: „Die derzeitige US-Regierung hat bisher versucht, die Ziele, die sie durch Mobbing nicht erreichen konnte, durch unhaltbare Versprechungen zu erreichen, indem sie ihre Politik des maximalen Drucks auf den Iran fortsetzte.“

Your Comment

You are replying to: .
captcha