07.02.2022, 20:15
Journalist ID: 1787
News Code: 84642715
T T
1 Persons
Marsch am 11. Februar in Teheran mit Auto und Motor

Teheran (IRNA) - Aufgrund der Corona-Bedingungen und um die Gesundheit der Menschen zu schützen, wird der Marsch am 11. Februar mit dem Auto und dem Motorrad in Teheran stattfinden.

Seyyed Mohsen Mahmoodi, der Vorsitzender des Koordinierungsrates für islamische Propaganda der Provinz Teheran sagte: 'Es wurde geplant, den majestätischen Marsch am 11. Februar (22. Bahman) in Teheran abzuhalten, aber es ist wichtig, die Gesundheit der Menschen zu erhalten und die Richtlinien des Corona-Hauptquartiers zu beachten.'

Er fügte hinzu: 'Aufgrund der Wichtigkeit, die Gesundheit der Menschen unter Corona-Bedingungen zu erhalten, wird in diesem Jahr auch die Zeremonie vom 11. Februar mit Auto- und Motormanövern stattfinden.'

Laut ihm werden die Routen der Autos, die am Azadi-Platz enden, und die geplanten Programme in Teheran in den kommenden Tagen bekannt gegeben.

Er präzisierte: In anderen Städten der Provinz Teheran wird der 22. Bahman-Marsch mit Autos und Motorrädern abgehalten.

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha