05.02.2022, 17:56
Journalist ID: 2387
News Code: 84639704
T T
1 Persons
Iran gehört zu den Top-10-Ländern der Welt für Wärmekraftwerke

Teheran (IRNA) - Mit einer Kapazität von 69.000 MW an thermischen Kraftwerken ist der Iran der neuntgrößte Produzent von thermischer Energie weltweit.

Die Gesamtkapazität der weltweiten Kraftwerke hat 7.320 Gigawatt erreicht, wovon thermische Kraftwerke mit einer Kapazität von 4.284 Gigawatt 58% ausmachen konnten.

China, die Vereinigten Staaten, Indien, Japan, Russland, Deutschland, Südkorea, Saudi-Arabien, Iran und Indonesien sind jeweils die Top 10 der Länder der Welt in Bezug auf thermische Kraftwerke.

Derzeit hat die Gesamtkapazität der iranischen Kraftwerke 86.000 MW überschritten. 69.000 MW dieser Kapazität beziehen sich auf Wärmekraftwerke, und diese Einheiten sind für 92% der Stromerzeugung des Landes verantwortlich.

Die Islamische Republik Iran ist mit 86.000 Megawatt Kraftwerkskapazität der 14. größte Stromproduzent der Welt und der größte im Nahen Osten.

Your Comment

You are replying to: .
captcha