Die Außenminister des Iran und der VAE bezeichnen die Beziehungen zwischen den beiden Ländern als positiv und fortschrittlich

Teheran (IRNA) - Unser Außenminister, Hossein Amir Abdollahian, und der Außenminister der Vereinigten Arabischen Emirate, Abdullah bin Zayed Al Nahyan, führten ein Telefongespräch und diskutierten bilaterale und regionale Themen.

In diesem Telefonat bezeichnete unser Außenminister die Beziehungen zwischen den beiden Ländern als positiv und fortschrittlich und erklärte: „Zwischen den Beamten beider Länder wurden gute Gespräche und Konsultationen geführt.“

„Wir glauben, dass die Fortsetzung des Krieges und die Ausbreitung von Konflikten und Streitigkeiten weder im Interesse einer Seite noch der Region liegen“, fügte er hinzu.

Er betrachtete die Präsenz des zionistischen Regimes in der Region als eine Bedrohung für alle Länder und die Region.

„Die Regierung der VAE meint es ernst mit dem Ausbau ihrer Beziehungen zum Iran und hält es für notwendig, die bilateralen Gespräche in verschiedenen Bereichen fortzusetzen“, sagte Abdullah bin Zayed Al Nahyan.

„Wir versuchen, alle jemenitischen Parteien zu ermutigen, mit Unterstützung der Vereinten Nationen eine politische Lösung zu erreichen“, betonte er.

Your Comment

You are replying to: .
captcha