03.02.2022, 20:20
Journalist ID: 2387
News Code: 84637768
T T
1 Persons
Der Iran ist bereit, in Wien eine dauerhafte Einigung zu erzielen

Teheran (IRNA) - In einem Interview mit seinem japanischen Amtskollegen dankte der iranische Außenminister Japan für sein Engagement und seine Bereitschaft, Fortschritte bei den Wiener Gesprächen voranzutreiben, und betonte die Bereitschaft der Islamischen Republik Iran, eine gute, stabile und verlässliche Einigung zu erzielen.

Heute sprach der japanische Außenminister Hayashi Yoshimasa telefonisch mit Hossein Amir Abdollahian, um die Entwicklung der bilateralen Beziehungen und Fragen von gemeinsamem Interesse auf regionaler und internationaler Ebene zu erörtern.

In diesem Telefongespräch besprachen beide Seiten die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern in verschiedenen Bereichen und den Ablauf der Wiener Gespräche.

Der japanische Außenminister nannte die Beziehungen zwischen den beiden Ländern historisch und sehr wichtig.

Er unterstützte die Wiener Gespräche über die Aufhebung der Sanktionen und das Atomabkommen und betonte die Notwendigkeit ernsthafter Maßnahmen aller Parteien, um ihren Verpflichtungen nachzukommen.

Er lud unseren Außenminister zu einem Besuch in Tokio ein.

In diesem Telefongespräch begrüßte der iranische Außenminister auch die Entwicklung der Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen mit Japan.

Your Comment

You are replying to: .
captcha