30.01.2022, 15:43
Journalist ID: 2387
News Code: 84632099
T T
0 Persons
Iran und Polen betonen Notwendigkeit der verstärkten sportlichen Zusammenarbeiten

Teheran (IRNA) - „Eine der wichtigsten Anweisungen für mich, Sport- und Jugendminister Hamid Sajjadi zu treffen, war, Sportwirtschaft zu überprüfen, denn in der heutigen Welt ist Sport eine Industrie“, sagte der polnische Botschafter im Iran, Maciej Fałkowski.

„Es war mein erstes Treffen mit dem iranischen Sport- und Jugendminister der 13. Regierung“, erklärte Maciej Fałkowski am Sonntag nach dem Treffen gegenüber Reportern.

„Bei diesem Treffen haben wir Wege der Zusammenarbeit erkundet. Viele Bräuche und die Sportkultur der beiden Länder wurden besprochen. Beim Treffen mit Sajjadi habe ich die Bereiche des Abkommens und der sportlichen Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern untersucht“, fügte er hinzu.

„Die Gespräche waren sehr konstruktiv. Ich hoffe, dass bei diesem und anderen Treffen greifbare Ergebnisse erzielt werden“, betonte er.

Your Comment

You are replying to: .
captcha