26.01.2022, 18:13
Journalist ID: 1787
News Code: 84627841
T T
0 Persons
Farhadi: Die Qualität des Films garantiert seine Langlebigkeit

Teheran (IRNA) - Der Regisseur von 'Hero' sagte: 'Abgesehen davon, für welches Land der Film gemacht wird, denke ich, dass es seine Qualität ist, die darüber entscheidet, ob er in der Kinogeschichte bleiben wird oder nicht.'

Das Variety Magazine hat ein neues Interview mit Asghar Farhadi, einem prominenten iranischen Regisseur, geführt.

'Ich betrachte mich mehr als alles andere als Filmemacher und versuche, mich auf die Filme zu konzentrieren, die ich mache. Aber lassen Sie mich auch sagen, dass ich auch ein Bürger bin und als Bürger darauf reagiere, wenn etwas passiert.', sagte Farhadi.

Auf die Frage 'Was bedeutet es für Sie, nach dem Gewinn von zwei Oscars nochmal auf die Shortlist des Oscars für den besten internationalen Film zu kommen? betonte re, dass 'Hero' dieses Stadium erreicht hat, das Publikum ermutigt, sich diesen Film anzusehen. Es erweitert daher das Publikum des Films auf der ganzen Welt.

Laut Farhadi ist die Qualität des Films wichtiger als seine Dauer. Wenn ein Film interessant ist, achten wir nicht auf seine Dauer. Manchmal sehen wir uns einen Kurzfilm von 15 bis 20 Minuten an und er kommt uns länger vor. In der Kommunikation mit dem Publikum ist die wichtigste Dimension eines Films also nicht unbedingt seine Dauer.

Farhadi fügte hinzu: 'Ich glaube, dass die Kategorie 'Bester internationaler Film' in den nächsten Jahren zu einer der Säulen der Oscar-Verleihung werden wird. Dies hilft auch, die Qualität der Filme zu verbessern.'

'Aber egal, zu welchem ​​Land ein Film gehört, ich denke, die Qualität dieses Films entscheidet darüber, ob er in die Kinogeschichte eingehen wird.', betonte er.

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha