25.01.2022, 20:10
Journalist ID: 1787
News Code: 84626668
T T
1 Persons
Fortsetzung der Wiener Gespräche; Der Fokus des iranischen Teams liegt auf Garantien

Teheran (IRNA) - Die Aufhebung der Sanktionen wird heute (Dienstag) fortgesetzt, da sich das iranische Verhandlungsteam auf die Frage der Garantien und Verifizierung konzentriert, um eine dauerhafte und glaubwürdige Einigung zu erzielen.

Das iranische Verhandlungsteam verfolgt heute (Dienstag) die Aufhebung der Sanktionen, um eine dauerhafte und glaubwürdige Einigung zu erreichen, mit besonderem Fokus auf die Frage der Garantien und Verifizierung.

Ali Bagheri Kani traf heute Nachmittag bei seinem ersten Treffen mit Enrique Mora, dem Koordinator der Gemeinsamen Kommission, zusammen.

Die täglichen Gespräche beginnen normalerweise mit einem Treffen zwischen dem leitenden iranischen Verhandlungsführer und dem EU-Vertreter, gefolgt von bilateralen und multilateralen Treffen.

Eine der wichtigen Entwicklungen in den letzten beiden Tagen war das Treffen der Leiter aller teilnehmenden Delegationen zur Ausarbeitung der endgültigen Verhandlungstexte.

Berichten zufolge wurden bei Sanktionen und Überprüfungen mehr Fortschritte erzielt als bei Garantien; Aber es gibt noch wichtige Fragen zu lösen und grundlegende Entscheidungen müssen von den westlichen Parteien getroffen werden.

Der Iran will nach 4 Jahren Erfahrung mit westlicher Fahrlässigkeit, dass die Sanktionen effektiv und nachweisbar aufgehoben werden, dass die Vereinigten Staaten als Verletzer des JCPOA zunächst die Sanktionen aufheben müssen und nach Überprüfung die nuklearen Aktionen des Iran im Rahmen der Vereinbarungen von 2015 durchgeführt werden.

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha