Amir Abdollahian: Wir haben noch keinen Abschluss für direkte Verhandlungen mit den USA erreicht

Teheran (IRNA) - In Bezug auf direkte Gespräche zwischen dem Iran und den Vereinigten Staaten sagte der Außenminister: 'Die Amerikaner fordern ständig direkte Gespräche, aber wir haben diesen Punkt in unseren Schlussfolgerungen noch nicht erreicht.'

Hossein Amir-Abdollahian sagte Reportern am Rande der Nationalen Konferenz über Iran und Nachbarn am Montagabend über das Treffen der Außenminister der Atomverhandlungsländer: 'Wir organisieren derzeit die Gespräche auf der Ebene hochrangiger Experten, politischer Generaldirektoren und stellvertretende Minister.'

Er sagte: 'Für uns ist es wichtig, dass die Leute die Details kennen, wenn wir am Verhandlungstisch zu einem bestimmten Ergebnis gekommen sind, und ich hoffe, dass wir diesem Punkt näher kommen.'

In Bezug auf direkte Gespräche zwischen dem Iran und den Vereinigten Staaten sagte Amir Abdollahian: 'Die Amerikaner fordern ständig direkte Gespräche, aber wir haben diesen Punkt in unseren Schlussfolgerungen noch nicht erreicht.'

Er kündigte auch seine Reise nach Indien und Sri Lanka an und sagte: 'Nächste Woche werde ich nach Indien und Sri Lanka reisen und bei dieser Reise werden wir mehrere Ziele verfolgen.'

Your Comment

You are replying to: .
captcha