20.01.2022, 23:00
Journalist ID: 2387
News Code: 84621144
T T
1 Persons
Iran verurteilt den Terroranschlag von Lahore

Teheran (IRNA) - Der Sprecher des iranischen Außenministeriums verurteilte den Terroranschlag im pakistanischen Lahore und betonte: „Solche Terroranschläge unterstreichen einmal mehr die Notwendigkeit, terroristische Gruppen zu bekämpfen, um Frieden und Ruhe in der Region herzustellen.“

Saeid Khatibzadeh verurteilte in einer Botschaft den anhaltenden Terroranschlag in Lahore, bei dem pakistanische Bürger getötet und verletzt wurden.

Er drückte den Opfern, ihren Familien und der pakistanischen Regierung sein Beileid aus.

Bei einer Bombenexplosion in einem beliebten Einkaufsviertel der pakistanischen Stadt Lahore sind mindestens zwei Menschen getötet worden. 22 weitere wurden bei dem Anschlag in der Millionenmetropole verletzt.

Keine Gruppe hat die Verantwortung für die heutige Explosion in Lahore, Pakistan, übernommen.

Zwei Menschen verloren bei diesem Vorfall ihr Leben, und es wird gesagt, dass die Zahl der Opfer steigen könnte.

Your Comment

You are replying to: .
captcha