18.01.2022, 14:21
Journalist ID: 2387
News Code: 84618088
T T
0 Persons
Irans Präsident wird morgen nach Russland reisen

Teheran (IRNA) - Der Präsident unseres Landes wird am morgigen Mittwoch auf offizielle Einladung seines russischen Amtskollegen nach Russland reisen, um die wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Beziehungen auszubauen.

Während seines Besuchs in Moskau wird Ayatollah Seyyed Ebrahim Raisi mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammentreffen.

Die Teilnahme an der Sitzung des russischen Parlaments Duma, ein Treffen mit in Russland lebenden Iranern und ein Treffen mit russischen Geschäftsleuten gehören zu den Plänen von Präsident Raisi in Moskau.

Die Minister für auswärtige Angelegenheiten, Öl sowie Wirtschaft und Finanzen werden Dr. Raisi auf dieser Reise begleiten.

Ayatollah Raisi ist bereits nach Tadschikistan und Turkmenistan gereist, die Beziehungen zu Nachbarn und Ländern in der Region im Einklang mit dem Ansatz der 13. Regierung zu maximieren.

Ähnliche Nachrichten

Your Comment

You are replying to: .
captcha