05.01.2022, 18:39
Journalist ID: 1787
News Code: 84603906
1 Persons
Iran rettet elf indische Besatzungsmitglieder nach Schiffsunglück

Teheran (IRNA) - Der amtierende Gouverneur des Landkreises Jask, Ali Mehrani, sagte am Mittwoch, die iranischen Seestreitkräfte hätten elf Besatzungsmitglieder eines indischen Schiffes gerettet.

Mehrani sagte, dass das Schiff, das eine Zuckerladung trug, in den Hafen von Sohar, Oman, unterwegs war, der sich aufgrund von Stürmen, Wetterbedingungen und technischen Defekten in iranische Gewässer verschoben hat.

Der allgemeine Zustand der Besatzungsmitglieder sei gut, stellte er fest, dass das Schiff vier Meilen vor Gabrik, Jask, untergegangen sei und aufgrund eines Bruchs sank.

Die Stadt Jask liegt 400 km östlich von Bandar Abbas, der Hauptstadt der Provinz Hormozgan.

Your Comment

You are replying to: .
captcha