28.11.2021, 19:05
Journalist ID: 1787
News Code: 84558569
0 Persons
Raisi: Wir sind bereit, die Zusammenarbeit mit Usbekistan zu verstärken

Teheran (IRNA) - Der Präsident des Iran sagte, dass die Islamische Republik Iran bereit sei, das Niveau ihrer Beziehungen und Zusammenarbeit mit Usbekistan in allen Bereichen, einschließlich Wirtschaft, Verkehr, Energie und Terrorismusbekämpfung, zu verbessern.

Am Rande des 15. ECO-Gipfels nannte Seyed Ebrahim Raisi bei seinem Treffen mit dem usbekischen Präsidenten Shukat Mirziyoyev die Fähigkeit der Länder in der Region, die Beziehungen zu vertiefen, als eine gute Gelegenheit für sie.

Er betonte: 'In der gegenwärtigen Situation in der Welt verwandelt die Zusammenarbeit der Länder der Region viele Bedrohungen in Chancen, und mit der aktiven Präsenz der Länder der Region gibt es keinen Platz für fremde Länder, sich einzumischen.'

Der iranische Präsident betonte die Bedeutung der Entwicklung der Beziehungen zu Usbekistan und verwies auf den Umfang des wirtschaftlichen Austauschs zwischen den beiden Ländern: 'Die Außenminister des Iran und Usbekistans sollten einen Fahrplan für eine langfristige Zusammenarbeit erstellen.'

Afghanistan war ein weiteres Gesprächsthema der beiden Präsidenten, in dem die Bildung einer inklusiven Regierung mit der Präsenz aller afghanischen Bevölkerung, ethnischen Gruppen sowie die Schaffung von dauerhaftem Frieden und Sicherheit im Land betont wurde.

Your Comment

You are replying to: .
captcha