27.11.2021, 19:19
Journalist ID: 1787
News Code: 84557261
T T
0 Persons
Das Außenhandelsvolumen des Iran erreicht 63,1 Mrd. USD

Teheran (IRNA) - Der Generaldirektor des iranischen Zolls kündigte an: 'Der iranische Außenhandel war in den ersten acht Monaten des Jahres 1400 von einem deutlichen Wachstum begleitet, so dass in diesem Zeitraum 63 Milliarden und einhundert Millionen Dollar zwischen der Islamischen Republik Iran und ihren Handelspartnern ausgetauscht wurden.'

Bei der Bekanntgabe dieser Statistik sagte Mehdi Mirasharfi: 'Der Vergleich der achtmonatigen Außenhandelsstatistik des Landes mit dem gleichen Zeitraum des Vorjahres zeigt ein Wachstum von 43,5 Prozent in Bezug auf das Gewicht und 40 Prozent in Bezug auf den Dollarwert der Waren.'

Der stellvertretende Wirtschaftsminister fügte hinzu: 'Von 110 Millionen und 300 Tausend Tonnen Waren, die in diesem Zeitraum ausgetauscht wurden, sind 83 Millionen und 700 Tausend Tonnen Exporte im Wert von 31 Milliarden und 100 Millionen Dollar.'

'Petrochemische Produkte mit 39 Millionen und 800 Tausend Tonnen im Wert von 13 Milliarden und 300 Millionen Dollar machten in diesem Zeitraum 47 % nach Gewicht und 43 % des Wertes der Gesamtexporte des Landes aus.', erklärte er.

Ihm zufolge entfallen von den Gesamteinfuhren des Landes im genannten Zeitraum 20 Millionen und 300 Tausend Tonnen im Wert von 12 Milliarden und 400 Millionen Dollar auf den Import von Grundgütern.

Your Comment

You are replying to: .
captcha