27.11.2021, 19:02
Journalist ID: 1787
News Code: 84557249
T T
0 Persons
Raisi: Unsere Priorität ist die Zusammenarbeit mit den Ländern der Region

Teheran (IRNA) - Der iranische Präsident sagte: 'Wir räumen der Zusammenarbeit mit Nachbarländern und Ländern in der Region Priorität ein, und wir glauben, dass diese Zusammenarbeit bei der Förderung der Wirtschaftsbeziehungen sehr effektiv sein kann.'

Seyed Ebrahim Raisi sagte am Samstagabend vor der Abreise von Teheran nach Eshgabad am Flughafen Mehrabad: 'Diese Reise wird auf Einladung des Präsidenten Turkmenistans durchgeführt. Der Präsident von Turkmenistan leitet den ECO-Gipfel, und der Zweck des Besuchs ist die Teilnahme am ECO-Gipfel.'

Er fügte hinzu: 'Dies ist der 15. Gipfel, der unter dem Motto 'Gemeinsam für eine bessere Zukunft und eine erfolgreiche Zukunft' abgehalten wird.'

Als weiteres Ziel dieser Reise nannte Raisi bilaterale Treffen mit den Staats- und Regierungschefs der Region und sagte: 'Bei dieser Reise werden wir bilaterale Treffen mit den Staats- und Regierungschefs der Region haben.'

'Wir priorisieren die Zusammenarbeit mit Nachbarländern und Ländern in der Region, und wir glauben, dass diese Zusammenarbeit bei der Förderung der Wirtschaftsbeziehungen in der Region sehr effektiv sein kann', sagte er.

Raisi betonte: 'Wir haben die Nachbarschaftspolitik zu einer der Achsen gemacht, über die wir immer nachdenken und die wir für ihr Wachstum und ihre Förderung planen.'

Your Comment

You are replying to: .
captcha