24.11.2021, 19:31
Journalist ID: 1787
News Code: 84554321
0 Persons
Der Wert des iranischen Handels mit den ECO-Mitgliedsländern steigt um 48,5%

Teheran (IRNA) - Der iranische Zollsprecher sagte: 'In den ersten sieben Monaten dieses Jahres wurden 20 Millionen und 300.000 Tonnen Waren im Wert von 9 Milliarden und 233 Millionen Dollar zwischen dem Iran und 9 ECO-Mitgliedsländern ausgetauscht.'

Seyyed Ruhollah Latifi erklärte, dass in den ersten sieben Monaten dieses Jahres 20 Millionen 327 Tausend 839 Tonnen Waren im Wert von 9 Milliarden 233 Millionen 536 Tausend 792 Dollar zwischen dem Iran und 9 anderen Mitgliedsländern der ECO Economic Cooperation Organization ausgetauscht wurden.

'Von diesem Betrag sind 17 Millionen 440 Tausend 617 Tonnen im Wert von 6 Milliarden 30 Millionen 544 Tausend Dollar ist der Anteil der Exporte und 2 Millionen 887 Tausend 222 Tonnen im Wert von drei Milliarden 302 Millionen 992 Tausend Dollar ist der Anteil der Einfuhren aus diesen Ländern.', so er.

Er fügte hinzu: 'Der Handel des Iran mit ECO ist im Vergleich zu den ersten sieben Monaten des Jahres 1399 gewichtsmäßig um 43 % und wertmäßig um 48,5 % gestiegen.'

Zu den iranischen Exporten in die ECO-Mitgliedsländer sagte der Zollsprecher: 'Die Exporte iranischer Waren in die ECO-Mitgliedsländer sind in den ersten sieben Monaten des Jahres 1400 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 58 % nach Gewicht und 60 % nach Wert gestiegen.'

Your Comment

You are replying to: .
captcha