20.11.2021, 16:13
Journalist ID: 1787
News Code: 84548893
0 Persons
Die iranische Schauspielerin gewinnt den Preis des amerikanischen Filmfestivals

Teheran (IRNA) - Nasim Afsharpour, die Schauspielerin des Kurzfilms 'House of Fortune', erhielt beim American Film Festival 'Route 66' den Preis für den besten Schauspieler.

Der Kurzfilm 'House of Fortune' unter der Regie von Adel Mashouri wurde bei seinem zwölften internationalen Auftritt beim 'Route 66'-Festival in den USA als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet.

House of Fortune hatte zuvor beim Symorna Festival in der Türkei den Preis für den besten Schauspieler für Nasim Afsharpour und den Preis für die beste Kamera für Adel Mashouri gewonnen.

Der Kurzfilm ist für die Vorführung beim Jersey Shore Film Festival in den Vereinigten Staaten, Wien Film Festival in Österreich, Shorts That Are Not Pants in Kanada, Indie Short Fest in den Vereinigten Staaten und Short Film Slam in den Vereinigten Staaten ausgewählt.

Nasim Afsharpour ist die einzige Schauspielerin, Autorin und Regieberaterin in diesem Kurzfilm.

Your Comment

You are replying to: .
captcha