26.10.2021, 19:21
Journalist ID: 1787
News Code: 84519003
1 Persons
Iran gehört zu den 4 Ländern, die Fruchtbarkeitsmedikamente der Welt herstellen

Teheran (IRNA) - Nahrungsergänzungsmittel für Schwangere sind eine der Voraussetzungen für die Herstellung von pharmazeutischen Produkten in diesem Bereich, bisher produzieren nur drei Länder der Welt die Rohstoffe dieses Arzneimittels, zu denen der Iran hinzugefügt wurde.

Ali Dastres, CEO dieses wissensbasierten Unternehmens, bezieht sich auf den Produktionsprozess iranischer Hormonprodukte, die zur Förderung der weiblichen Fruchtbarkeit entwickelt wurden und sagte: 'Was wir bei Progesteron verfolgen, ist der Rohstoff und das Endprodukt, das Medikament, das verwendet wird, um Fehlgeburten ab der sechsten Schwangerschaftswoche zu verhindern.'

Er sagte: 'Progesteron-Supplementierung wird aus Gründen wie der Unfähigkeit des Körpers, dieses Hormon zu produzieren, verschrieben. Es besteht ein wichtiger Zusammenhang zwischen der Sekretion dieses Hormons und einer Schwangerschaft, sodass alle Frauen, die schwanger werden möchten, Progesteron benötigen, um die Gebärmutter vorzubereiten und Zelle zu ersetzen.'

'Derzeit produzieren nur drei Länder der Welt die Rohstoffe für dieses Medikament, auch der Iran gehörte dazu. Diese Ausgabe hat eine Kapazität für den Export dieses im Iran hergestellten pharmazeutischen Produkts geschaffen.', so er.

Dastres erinnert: Dieses wissensbasierte Produkt schafft direkt Arbeitsplätze für 92 Personen und bringt jährlich etwa 20 Millionen Dollar an Deviseneinsparungen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha