22.10.2021, 16:36
Journalist ID: 2387
News Code: 84514642
1 Persons
Iran bleibt ein wichtiges Mitglied des Internationalen Hydrographischen Rates

Teheran (IRNA) – Der Generaldirektor für Sicherheit und Schutz des Seeverkehrs der Organisation für Häfen und maritime Angelegenheiten Irans erklärte, dass der Iran bis zur Bildung der Generalversammlung im Jahr 2023 eines der 30 Kernmitglieder des Rates der Internationalen Hydrographischen Organisation (IHO) blieb.

In Bezug auf das fünfte internationale Treffen des Rates der Internationalen Organisation für Hydrographie sagte Nader Pasandeh: „Die Mitgliedschaft des Iran als wichtiges Mitglied des IHO-Rates und die Anerkennung des Iran für die Herstellung von 100 elektronischen internationalen Seekarten gehörten zu den wichtigen Themen dieses Treffens für das Land.“

Laut IRNA ist es ohne Hydrographie nicht möglich, Wasserflächen und Meeresentwicklung zu kennen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha