19.10.2021, 16:48
Journalist ID: 1787
News Code: 84510432
0 Persons
6 Milliarden USD Kapazität der iranischen Schuhexporte

Teheran (IRNA) - Der Vorsitzende des iranischen Arbeitgeberverbands für Schuhe und verwandte Industrien sagte: 'Das Ziel, eine Milliarde Paar Schuhe zu produzieren, ist in den kommenden Jahren geplant, wobei wir dann 6 Milliarden US-Dollar an Exporten erreichen werden.'

'Ali Ajdarkosh' fügte heute (Dienstag) in einer Pressekonferenz hinzu: 'Schuhe und verwandte Industrien gehören zu den Branchen mit hohem Produktions- und Beschäftigungspotenzial in dem Land, davon hängen mehr als 200.000 direkte Arbeitsplätze im verarbeitenden Gewerbe und zwischen 200.000 und 300.000 direkte Arbeitsplätze im Vertrieb ab.'

Er sagte: 'Nur in den Ländern der Region und den Nachbarländern des Iran mit einer Bevölkerung von etwa 700 Millionen Menschen werden jährlich mehr als 2 Milliarden Paar Schuhe konsumiert, und der Anteil unseres Landes an diesem Markt ist gering.'

Ajdarkosh erklärte: 'Der Iran kann das Zentrum der Produktion und des Exports dieser Produkte in der Region sein, und in dieser Hinsicht haben wir einen besonderen Blick auf die Märkte der Länder, die an den Persischen Golf, Zentralasien und unsere östlichen und westliche Nachbarn.'

Laut ihm beträgt das Produktionsvolumen des Landes heute 250 Millionen Paar Schuhe, aber es gibt eine Produktionskapazität von bis zu 450 Millionen Paar pro Jahr.

Er forderte auch Subventionen für iranische Produzenten, damit sie besser mit ausländischen Produzenten konkurrieren können.

Your Comment

You are replying to: .
captcha