18.10.2021, 12:59
Journalist ID: 2387
News Code: 84508710
0 Persons
Iran und Venezuela unterzeichnen ein 20-jähriges Kooperationsdokument

Teheran (IRNA) - Der iranische Außenminister kündigte den Besuch des venezolanischen Präsidenten in Teheran in den kommenden Monaten an und sagte: „Die Außenminister des Iran und Venezuelas werden das 20-jährige Kooperationsdokument zwischen Teheran und Caracas in Anwesenheit der Präsidenten der beiden Länder unterzeichnen.“

„All dies ist eine Bestätigung dafür, dass die Beziehungen zwischen den beiden Ländern auf einem wachsenden Weg sind. Wir haben in den letzten Jahren gute Vereinbarungen zwischen den beiden Ländern in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Handel, Wissenschaft, Technologie und Energiebergbau getroffen“, erklärte Hossein Amir Abdollahian.

„Die Islamische Republik Iran unterstützt das venezolanische Volk, den Präsidenten und alle Rechtsinstitutionen in Venezuela. Wir halten die US-Politik gegenüber dem venezolanischen Volk für unkonstruktiv“, fügte er hinzu.

„Im Bereich der bilateralen Zusammenarbeit sind wir auf dem Weg, den Menschen in verschiedenen Städten Venezuelas iranische Güter zur Verfügung zu stellen. Dies ist eine gute Gelegenheit für iranische Geschäftsleute, diese Gelegenheit im Rahmen der Handelskooperation zwischen den beiden Ländern zu nutzen“, betonte er.

„Es wurden gemeinsame Gründe für Investitionen im Iran vorgelegt, deren Einzelheiten nach und nach bekannt gegeben werden. Venezuela ist eine neue Chance, eine umfassende Zusammenarbeit in allen Bereichen zu entwickeln“, stellte er fest.

Your Comment

You are replying to: .
captcha