06.10.2021, 16:27
Journalist ID: 1787
News Code: 84495484
1 Persons
Iran wird bei der Herstellung von Schneefieber-Impfstoff autark

Teheran (IRNA) - Der Leiter der Veterinärorganisation des Iran sagte: 'In diesem Jahr wurden 100% des Impfstoffbedarfs des Landes zur Bekämpfung des Schneefiebers aus dem Inland gedeckt Produkte und wir sind auf diesem Gebiet autark geworden.'

'Ali Safar Maknali' fügte in einer Pressekonferenz anlässlich des 14. Oktober, dem Nationalen Veterinärtag, der am Standort dieser Organisation stattfand, hinzu: 'Schneefieber ist eine der 14 wichtigsten grenzüberschreitenden Krankheiten der Welt und wir haben eine Aufzeichnung des Zentrums dieser Krankheit.'

Der Leiter der Veterinärorganisation des Landes erklärte: Früher gab es im Land 12.800 Schneefieberzentren, 1399 waren es weniger als drei Provinzzentren.

Ihm zufolge werden Jetzt Wirkstoff und Impfstoffsamen im eigenen Land produziert: Im ganzen Land wird der Schneefieber-Impfstoff in fünf Stufen gespritzt.

Maknali sagte: 'Neben der Deckung des Inlandsbedarfs von 22 Millionen Dosen Schneefieber-Impfstoff stehen wir jetzt vor einem Produktionsüberschuss und sind bereit, dieses Produkt in Nachbarländer darunter die Republik Aserbaidschan, Pakistan und die Türkei zu exportieren.'

Your Comment

You are replying to: .
captcha