28.09.2021, 17:58
Journalist ID: 1787
News Code: 84487067
1 Persons
Iran importiert 73 Millionen Dosen COVID-19-Impfstoff

Teheran (IRNA) - Laut Mehrdad Jamali, dem stellvertretenden Vorsitzenden der iranischen Zollverwaltung (IRICA), hat der Iran bisher über 73 Millionen Dosen des COVID-19-Impfstoffs importiert.

Jamali sagte am Dienstag, dass heute die 59. Sendung der Impfstoffe im Iran angekommen sei.

Die neueste Charge enthält 2 Millionen Dosen des Sinopharm-Impfstoffs, bemerkte er weiter.

Das Gesundheitsministerium gab heute bekannt, dass 36.908.191 Iraner die erste Dosis des Coronavirus-Impfstoffs und 15.824.520 Menschen bisher die zweite Dosis des Impfstoffs erhalten haben.

Laut Zollstatistik stand die höchste Zahl der Impfstoffimporte vom 6. Februar 2010 bis 22. September dieses Jahres im Zusammenhang mit dem China Sinofarm-Impfstoff mit 35 Sendungen, darunter 63 Millionen 726 Tausend 396 Dosen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha