23.09.2021, 14:06
Journalist ID: 2387
News Code: 84481502
1 Persons
Im vergangenen Jahr Rosinen im Wert von über 230 Millionen US-Dollar exportiert

Hamadan (IRNA) - Der stellvertretende Minister für Gartenbau des Ministeriums für landwirtschaftlichen Dschihad sagte: „Im vergangenen persischen Jahr wurden 176 Tausend Tonnen Rosinen im Wert von über 230 Millionen US-Dollar aus dem Land exportiert.“

„Von dieser Menge wurden mehr als 35.000 Tonnen Rosinen aus der Stadt Malayer exportiert, was Malayer zu einem der wichtigsten Zentren des Landes als Welttraubenstadt macht“, erklärte Mohammad Mahdi Boroumandi am Mittwoch.

Er betrachtete Hamedan als eine der wichtigsten Provinzen des Landes in Bezug auf landwirtschaftliche Produktion und Ernährungssicherheit.

„Fünf Millionen Tonnen landwirtschaftliche Produkte werden in dieser Provinz produziert, davon etwa 800.000 Tonnen Gartenbauprodukte“, fügte er hinzu.

„450.000 Tonnen Trauben werden in der Provinz Hamadan produziert, von denen mehr als 50% zur Stadt Malayer gehören“, stellte er fest.

Your Comment

You are replying to: .
captcha