„Ich bin mir sicher, dass Sie beim Wrestling-Turnier das gewünschte Ergebnis erzielen werden“

Teheran (IRNA) - „Die Bemühungen und Übungen sind in der Arbeit sehr effektiv, und ich bin sicher, dass Sie mit Ihrer Anstrengung das gewünschte Ergebnis bei den Weltwettbewerben erzielen werden“, sagte der norwegische Botschafter im Iran Sigwald Tomin Hauge bei einem Treffen mit dem Präsidenten des Ringerverbandes, Alireza Dabir.

„Ich danke Ihnen für Ihre Einladung. Meine Anwesenheit hier war beeindruckend und ich denke, mit Ihrem Engagement werden Sie sicherlich Ergebnisse erzielen“, fügte er hinzu.

„Ich weiß, dass die iranischen Ringernationalmannschaften mit 20 Ringern nach Norwegen reisen werden“, betonte er.

Der Präsident des Ringerverbandes erläuterte auch die Bedeutung des Ringens im Iran, die Geschichte dieses Nationalsports und die Meister und Medaillengewinner dieses Sports.

„Ringen ist ein wichtiger Sport für das iranische Volk. Die Ergebnisse der Wettkämpfe sind sehr wichtig für alle Menschen meines Landes, die ein besonderes Interesse am Ringen haben”, bekräftigte Alireza Dabir.

Your Comment

You are replying to: .
captcha