08.09.2021, 19:23
Journalist ID: 1787
News Code: 84464811
1 Persons
Iran importiert bald 18 Millionen Dosen Corona-Impfstoffe

Teheran (IRNA) - Der iranische Gesundheitsminister Bahram Einollahi sagte am Mittwoch, dass der Iran morgen etwa 8 Millionen Dosen Corona-Impfstoffe und am kommenden Sonntag weitere 10 Millionen Dosen importieren werde.

Einollahi sagte weiter, dass der Iran derzeit 21 Millionen Dosen Corona-Impfstoffe zur Verfügung habe und bis Ende dieses Monats etwa 40 bis 50 Millionen Impfstoffdosen haben werde.

Viele des medizinischen Personals seien letztes Jahr nicht geimpft worden, sagte er und fügte hinzu, dass dies viele Opfer verursacht habe.

Rund 95 Prozent des Personals in den medizinischen Zentren seien in diesem Jahr geimpft worden, sagte Einollahi weiter.

Das Gesundheitsministerium gab heute bekannt, dass 20.558.038 Iraner die erste Dosis des Coronavirus-Impfstoffs und 10.892.656 Menschen bisher die zweite Dosis des Impfstoffs erhalten haben.

Your Comment

You are replying to: .
captcha