01.08.2021, 13:52
Journalist ID: 2387
News Code: 84422833
0 Persons
Zarif sagt, dass die Untreuen der USA in einem Buch veröffentlicht werden

Teheran (IRNA) - Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif verwies auf seinen jüngsten Brief an den Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, und sagte, dass das mangelnde Engagement der USA bald in einem Buch veröffentlicht werde.

„Dies zeigt, dass wir unser Bestes gegeben haben, aber Faktoren außerhalb der Regierung und Faktoren außerhalb des Landes haben uns daran gehindert, das gewünschte Ergebnis zu erzielen“, fügte er hinzu.

„Im wirtschaftlichen Bereich des Landes haben wir versucht, in den ersten beiden Jahren erfolgreiche Schritte zu unternehmen, die zu einem beispiellosen Wachstum unseres Landes führten“, erklärte Mohammad Javad Zarif am Sonntag gegenüber Reportern.

„Das zweite, was wir den Menschen in dieser Situation der Corona-Epidemie zur Verfügung stellen mussten, waren Impfstoffe. Natürlich müssen wir auf die heimische Produktion achten. Wir als Außenministerium hatten die Pflicht, beim Zugang zu ausländischen Impfstoffen zu helfen“, betonte er.

„Wir freuen uns, dass bisher mehr als 10 Millionen ausländische Impfstoffe in das Land importiert wurden, und mit dem geplanten Zeitplan werden in den kommenden Monaten weitere 10 Millionen weitere Impfstoffe importiert“, bekräftigte der iranische Außenminister.

Zarif sagte auch, die amerikanische Wirtschaftsmacht konnte Druck auf das Volk ausüben, doch die Vereinigten Staaten scheiterten innerhalb von zwei Monaten dreimal an den Vereinten Nationen.

Die Tatsache, dass die Vereinigten Staaten und Europa ihr Versprechen nicht einhielten, bedeutet nicht, dass wir ihnen vertraut und schlecht verhandelt haben, sondern dass es eine Reihe von Ländern auf der Welt gibt, die nicht an internationale Regeln gebunden sind“, stellte er fest.

Your Comment

You are replying to: .
captcha