Irans „The Hands“ bei internationalen Filmfestivals mit drei Preisen ausgezeichnet

Rasht (IRNA) – Der iranische Kurzfilm „The Hands“ unter der Regie von Parviz Rajaei wurde bei internationalen Filmfestivals Perak Cave in Malaysia, Brandenburg in Deutschland und Eastern Venice in Indien mit drei Preisen ausgezeichnet.

Dieser Film hat zuvor an internationalen Filmfestivals Love in den USA und RIETI&SABINA in Italien teilgenommen.

Your Comment

You are replying to: .
captcha