16.07.2021, 21:57
Journalist ID: 1787
News Code: 84405898
0 Persons
Zarifs Reaktion auf die jüngsten Vorwürfe der US-Regierung

Teheran (IRNA) - Als Reaktion auf die jüngsten Anschuldigungen von US-Beamten gegen die Islamische Republik Iran riet der Außenminister der US-Regierung, ihre Angelegenheiten in Ordnung zu bringen.

Mohammad Javad Zarif schrieb am Freitag auf seinem Twitter-Account: Mit den USA verbundene bewaffnete Männer planen innerhalb des US-Territoriums, Führer in Haiti und Venezuela zu ermorden.

"Während die US-Regierung ihre kriminellen Beziehungen vertuscht, indem sie anderen eine eindeutig kindische und lächerliche Entführungsoperation vorwirft.", fuhr er fort.

Er fügte hinzu: "Bevor Sie mit einer solches Anschuldigung-Show beginnen, bringen Sie Ihre Angelegenheiten in Ordnung."

Your Comment

You are replying to: .
captcha